Erdoelzeitalter (home)

Der Wille kann Berge versetzen – Die Logistik sagt wann

Posted in Der Wille kann Berge versetzen - Die Logistik sagt wann by ARCHITEKT Dipl.-Ing. Knut G Jeckstadt on 15. November 2010

Der Wille kann Berge versetzen – Die Logistik sagt wann

Baumassen, die Funktionen erhalten sollen, werden nur dann einen reibungslosen Ablauf vollziehen können, wenn sie eine „Verhältnismäßigkeit“ zum Areal gewährleistet.

Funktionen bedürfen in ihrem Ablauf fünf Parameter, genannt, Logistik : den Einheiten – Eingabe-Ausgabe, die Zeit, den Ort, dem Medium und die Fracht.

Die Erschliessung, also der Ort, wurde bei diesem geplanten Komplex ausser acht gelassen, benötigt jedoch 40 % der Gesamtfläche und muss mit den Einheiten verbunden sein.

Stellplätze : 25 % für ausreichend erdacht,  Im Umkehrschluss reichen die Stellplätze für eine Geschossfläche von 46.000 m²  aus !

Planstrasse A :  ohne Begründung erdacht !


Ein Panzer, in dem nur ein Trabbi-Motor hineinpasst –

– ist eine Fehlkonstruktion !

GFZ 3 nicht 7 !


– Das B-Plan 7-29 Verfahren ist ungültig. –

Logistik – Begriff → Systeme – Flächen – Menschen – Zahlen-Daten-Fakten

https://erdoelzeitalter.com/