Erdoelzeitalter (home)

Vandalismus des Amtes

Posted in Vandalismus des Amtes by ARCHITEKT Dipl.-Ing. Knut G Jeckstadt on 10. Oktober 2010

Welchen Stellenwert hat der Baum ?


Ist den Bezirksverordneten eigentlich Bewusst, das sie mit ihrer Zustimmung zum B-Plan 7-29 die Zerstörung von Zweihundert über einhundertjährigen Bäumen angeordnet haben ?

Damit trägt jeder einzelne Verordnete die Schuld an der Zerstörung von VIER Bäumen !

Eine Einführung zum Thema :

Zukünftige Fossile der Gegenwart und Fossile der Vergangenheit !

Was hat der Baum damit zu tun ? Ganz einfach, die Zerstörung verhindert die Sauerstoffproduktion eines Baumes und die Reduzierung der Treibhausgase !

Der Baum

CO2-Neutral – O-Neutral – H2O-Neutral

Vor dem Abholzen der Regenwälder zu warnen um gleichzeitig Bäume vor der eigenen Haustür, ohne Rücksicht auf Anwohner und Gesetze, zu zerstören ist ein Zeichen Hausgemachter, von den Rathaus-Parteien unterstützte asoziale Dummheit !

Münzen, wurden seit Alters her, mit stilisierten Abbildungen einer Ähre, für Energie und einem Eichenblatt, für Baum geprägt, als Zeichen des Lebens.                       – Gegen das Vergessen !

Verlässlich verschwinden alle Werte, doch unser Handeln, Denken und Fühlen wird immer mit „Energie“ und dem „Baum“ verbunden sein, auch oder gerade unsere Missetaten wie Desinformation, Demontage der Demokratie, Korruption, Zerstörung und Krieg.

Das Geheimnis des Baumes – ist der Klimawandel !


Das Geheimnis des Gasag-Areals – ist Der Wald !

Nicht Morgen,- NEIN, noch Heute muss jeder freie Fleck mit Bäumen bepflanzt werden !


Tagged with: