Erdoelzeitalter (home)

Rundumschlag – Rigorose Aufhebung von Festsetzungen

Posted in Rundumschlag - Rigorose Aufhebung von Festsetzungen by ARCHITEKT Dipl.-Ing. Knut G Jeckstadt on 21. April 2010

Festsetzungen – keine Begründung

9. Aufhebung von Festsetzungen

Durch den Bebauungsplan 7-29 werden die Festsetzungen des Baunutzungsplans und des Bebauungsplans XI-113 in seinem Geltungsbereich aufgehoben. Die Aufhebung umfasst im Geltungsbereich des Baunutzungsplans neben der festgesetzten Art und des Maßes der baulichen Nutzung auch die Straßen- und Baufluchtlinie bzw. die Baufluchtlinie im Bereich der Torgauer Straße. Im Geltungsbereich des Bebauungsplans XI-113 werden Straßenverkehrsfläche und Straßenbegleitgrün (Teil der ehem. Westtangentenplanung) sowie eine kleine Gewerbegebietsfläche aufgehoben. Die Festsetzungen entsprechen nicht den aktuellen Planungszielen.

erdoelzeitalter.com

Kommentare deaktiviert für Rundumschlag – Rigorose Aufhebung von Festsetzungen